Recent Posts

Mac and Cheese Thermomix Rezept

Mac and Cheese Thermomix Rezept

Käse-Makkaroni aus dem Ofen Hallo ihr Lieben, manchmal darf es gerne ein bißchen mehr sein! ;o) Das kennt ihr sicher auch. Es gibt Tage, da hat man einfach Appetit auf etwas Herzhaftes mit richtig viel Käse….so ging es mir gestern und habe mich nach kurzem […]

Windbeutel mit Erdbeersahne Thermomix Rezept

Windbeutel mit Erdbeersahne Thermomix Rezept

Fluffige Windbeutel mit einer cremigen Erdbeer-Sahne- Füllung Hallo ihr Lieben, vor kurzem waren wir zu einer Geburtstagsfeier eingeladen und dort gab es diese kleinen Windbeutel aus der Tiefkühltheke, die man nur auftauen und dann lecker verspeisen kann. Oh, die mag ich! :o) Aber es muss […]

Osterzopf mit Tonkabohne Thermomix Rezept

Osterzopf mit Tonkabohne Thermomix Rezept

Hefezopf mit Tonkabohne und Zimt

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein schönes Rezept für einen Hefezopf zu Ostern für Euch. Ich selbst mochte Hefezöpfe eigentlich nie besonders gerne… wenn man Pech hat schmeckt der Hefezopf trocken und wenn man noch mehr Pech hat, sind auch noch Rosinen drin! ;o) Weil ich aber, seit die Kinder da sind, ein großer Freund von Ritualen und jahreszeitlichen Gerichten bin, habe ich mich dieses Jahr neben dem altbewährten Osterlamm auch für einen Hefezopf entschieden. Aber ohne Rosinen und ohne „trocken“…dafür mit einem ganz besonderem Geschmack! Dem der Tonkabohne! Ich muss Euch sagen, meine Meinung zu Hefezöpfen musste ich jetzt wirklich überdenken. Die Küche bzw. das ganze Haus roch beim Backen schon unglaublich lecker und als ich den ersten Bissen probiert habe, war ich schon begeistert. Der Teig ist richtig schön fluffig und der dezente Geschmack der Tonkabohne wirklich köstlich.

Am Wochenende backen wir noch einen! Probiert es unbedingt mal aus.

Ganz liebe Grüße,

Nati

Zutaten:

250g Milch

20g frische Hefe

60g Rohrohrzucker

1 Ei

500g Weizenmehl

1/2 TL Salz

1/2-1 TL Zimt (je nach Geschmack)

1/2 Tonkabohne (gerieben)

80g Butter

Hagelzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Zuerst muss die Hefe aufgelöst werden. Das funktioniert so: 50g Milch, die Hefe und den Zucker in den Mixtopf geben und für 1 Minute bei 37°C auf der Stufe 2 erwärmen. Währenddessen könnt ihr schon einmal ein Ei aufschlagen und verrühren. Nun gebt ihr ungefähr die Hälfte von dem verrührerten Ei, die restliche Milch, Salz, Mehl und den Zimt in den Mixtopf. Nun reibt ihr noch eine halbe Tonkabohne rein und lasst den Teig für 2 Minuten auf der Teigstufe durchkneten. Nun die Butter in Stücken dazu und nochmals 2 Minuten auf der Teigstufe kneten. Anschließend den fertigen Teig in eine Schüssel geben und für 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer bemehlten Unterlage noch einmal kräftig durchkneten und in 3 gleichgroße Teile schneiden und anschließend zu 3 Schlangen rollen. Meine waren so ca. 35 cm lang. Die Schlangen auf das Backblech legen und locker zu einem Zopf flechten. Nun noch einmal 20 Minuten ruhen lassen und so langsam den Backofen auf 190°C Umluft vorheizen.

Nun kommt das restliche Ei zum Einsatz. Damit bepinselt ihr den Zopf und streut eine ordentliche Portion Hagelzucker drauf. Und nun ab damit in den Backofen. Insgesamt braucht der Zopf 25 Minuten, aber bitte schaut ihn Euch breits nach 15 Minuten einmal an. Hat er bis dahin schon die Bräune erreicht, die ihr Euch von Eurem Osterzopf erträumt, dann deckt ihn bitte die verbleibenden 10 Minuten mit Alufolie ab. Anschließend gut abkühlen lassen und fertig ist die Köstlichkeit. Wir essen ihn gerne mit Butter und Marmelade! :o)

Eiersalat Thermomix Rezept

Eiersalat Thermomix Rezept

Eiersalat mit Käse und Möhren: Hallo Ihr Lieben, obwohl der Frühling bei uns im hohen Norden noch ein bißchen aus sich warten lässt, sind unsere Hühner scheinbar schon total darauf eingestellt und legen momentan Eier wie verrückt. :o) Klar vergeben wir auch Eier an Freunde, […]

One Pot Pasta à la Bolognese Thermomix Rezept

One Pot Pasta à la Bolognese Thermomix Rezept

Hallo ihr Lieben, gestern musste es bei uns richtig schnell gehen. Ich hatte tausende Dinge zu erledigen und wollte aber trotzdem etwas Leckeres zum Essen zaubern. Ich habe mich für ein One-Pot-Pasta Gericht entschieden. Zuvor war ich kein so großer Freund davon, weil es mir […]

Mini Calzone mit Mozzarella Thermomix Rezept

Mini Calzone mit Mozzarella Thermomix Rezept

Kleine Pizza- Teigtaschen mit cremiger Mozzarella Füllung:

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein leckeres Rezept für Euch! Eigentlich wollte ich die Mini Teigtaschen den Kindern mit zum Faschingsfest in den Kindergarten geben, aber bis dahin haben sie es gar nicht erst geschafft…es hat so gut in der Küche gerochen, dass wir uns zum Sofortverzehr entschieden haben. :o)

Ich habe es mir einfach gemacht und den Pizzateig aus dem Kühlregal benutzt, natürlich könntet ihr aber auch frischen Pizzateig zubereiten. Bei der Füllung habe ich mich für Tomaten, Mozzarella und Salami entschieden. Einfach köstlich!

Probiert es unbedingt aus!

Liebe Grüße,

Eure Nati

Zutaten:

2x Pizzateig aus dem Kühlregal

400g Tomaten, ohne Kerne

40g Olivenöl

250g Mozzarella

100g Salami

1 TL Salz

10-15 Basilikumblätter oder alternativ: 1,5 TL getrockneten Basilikum

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Den Mozarella in grobe Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. Die Tomaten entkernen und in grobe Stücke schneiden. Das Olivenöl, Basilikum und das Salz zugeben. Die Salami in Stücke schneiden und ebenfalls in den Mixtopf geben und dann 3 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

Den Pizzateig ausrollen und mit einem Glas Kreise ausstechen und auf die Backbleche verteilen. Auf die eine Hälfte des Kreises  1 TL Füllung geben und die andere Hälfte darüber klappen und die Ränder mit der Gabel festdrücken.

Dann ab damit in den Backofen und je nach Zubereitungszeit des Pizzateigs für ca. 12 Minuten goldbraun backen.

Schon fertig!

Rosmarin Brötchen mit Tomatenbutter Thermomix Rezept

Rosmarin Brötchen mit Tomatenbutter Thermomix Rezept

Herzhafte Rosmarin Käsebrötchen mit leckerer Tomaten Knoblauchbutter Hallo ihr Lieben, bei mir steht endlich mal wieder ein richtig schöner Mädelsabend vor der Tür! Darauf freue ich mich schon sehr. Bei einem Mädelsabend darf natürlich auch das leckere Essen und Trinken nicht fehlen. Ich habe mich […]

KiBa Nicecream Thermomix Rezept

KiBa Nicecream Thermomix Rezept

Cremige Nice Cream mit Banane und Kirschen: Hallo ihr Lieben, ist es nicht schön? Die ersten Krokusse sprießen und so langsam kann man schon mal an den Frühling denken. In der Stadt eröffnen langsam die Eisläden wieder und alles bereitet sich allmählich auf die wärmere […]

Smoothie mit Himbeeren und Chiasamen Thermomix Rezept

Smoothie mit Himbeeren und Chiasamen Thermomix Rezept

Cremiger Superfood- Himbeersmoothie

Hallo Ihr Lieben,

gestern war mein erster Tag im neue Fitness-Studio…ihr merkt, ich gebe noch nicht auf. ;o) Bei der Körperanalyse habe ich jetzt gar nicht sooo schlecht abgeschnitten, wie erwartet, allerdings lag ich bei einem Wert im absolut allerniedrigsten Bereich- die Flüssigkeitszufuhr! Oh schreck…ich wusste natürlich, dass ich nicht genug trinke, aber wenn man es dann nochmal schwarz auf weiß sieht…Nun gut, da habe ich noch ein bißchen Luft nach oben. :o) Zum Frühstück habe ich mir dann heute gleich mal einen leckeren Smoothie gemacht…ich weiß, ein Smoothie zählt wahrscheinlich eher als Mahlzeit, aber er ist ja auch ein bißchen flüssig. ;o) Ich habe mir gefrorene Himbeeren und Chiasamen für meinen Smoothie ausgesucht und das war eine echt gute Wahl. Chiasamen zählen zum Superfood und haben unglaublich viele Nährstoffe…da fühle ich mich doch gleich noch fitter! Ich hatte noch ein paar gefriergetrocknete Himbeeren da, die ich mir  am Ende noch mit reingerührt habe…das ist echt lecker. Probiert es unbedingt mal aus! So ein Smoothie ist auch eine echt gute Frühstücksalternative!

Liebe Grüße,

Eure Nati

Zutaten für 1 Glas:

200ml Milch

125g gefrorene Himbeeren

1 El Zitronensaft

1 EL Chiasamen

Optional: Honig zum nachsüssen, 1 Msp. Vanillepulver und ein paar gefriergetrocknete Himbeeren.

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Minute auf Stufe 10 pürieren. Und schon fertig!

Nudelauflauf mit Spinat Thermomix Rezept

Nudelauflauf mit Spinat Thermomix Rezept

Cremiger Nudelauflauf mit Spinat, Tomaten und Mozzarella Hallo Ihr Lieben, ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich habe langsam genug Salat und Rohkost geknabbert und brauchte nun dringend mal wieder etwas mit Käse Überbackenes. Das hat sich bei mir ganz schleichend angemeldet und […]


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen